Unternehmen 03.05.2018

Bene Lehrlinge schließen Landeslehrlingswettbewerbe erfolgreich ab

Die Bene-Lehrlinge starteten auch 2018 erfolgreich in die Lehrlingswettbewerbssaison. Mit zwei ersten und einem dritten Platz beim Landeslehrlingswettbewerb knüpften die Nachwuchskräfte des internationalen Büromöbelspezialisten an die Erfolge der vergangenen Jahre an und qualifizierten sich eindrucksvoll für die Bundeslehrlingswettbewerbe. Diese Top-Platzierungen zeigen das starke Leistungsniveau der Lehrlinge ebenso wie die hohe Ausbildungsqualität von Bene.

Am 26. April fand der Niederösterreichische Landeslehrlingswettbewerb der Tischler und Tischlereitechniker statt. In diesem Jahr versammelten sich insgesamt mehr als 60 Lehrlinge in Pöchlarn, um den besten aus ihrer Mitte zu ermitteln. Mit den ersten Plätzen von Jürgen Marksteiner, Lehrling Tischlereitechnik Produktion, und Matthias Ritt, Lehrling Tischlereitechnik Planung, haben zum wiederholten Male Lehrlinge aus dem Hause Bene den Titel „Bester Tischlereilehrling“ bei diesem kompetitiven Wettkampf geholt. Auch Miriam Auer, Lehrling der Tischlerei, konnte sich mit ihrem dritten Platz die Teilnahme beim Bundeslehrlingswettbewerb offenhalten. Die Entscheidung darüber fällt am 4. Mai bei einem weiteren Wettbewerb. In der Vorbereitungsphase wurde das siegreiche Bene-Team von Andreas Riedler, Lehrlingsausbildner und Erfolgstrainer schon in den letzten Jahren, betreut.

Die seit vielen Jahren regelmäßig erzielten Erfolge in den verschiedenen Landes- und Bundeswettbewerben spiegeln die sorgfältige fachliche und persönliche Lehrausbildung bei Bene wider. Diese setzt von Anfang an zu 100 Prozent auf eine aktive Mitarbeit der jüngsten MitarbeiterInnen im Unternehmen. Am Ende der Lehrzeit stehen so sehr gut ausgebildete und hoch motivierte MitarbeiterInnen, die viel Freude an ihrem Beruf haben und zum allergrößten Teil in eine feste Anstellung bei Bene wechseln.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Bene GmbH, Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten

Landeslehrlingswettbewerb


Landeslehrlingswettbewerb


Landeslehrlingswettbewerb


×

×
×