Unternehmen 22.05.2017

Bene präsentiert PIXEL bei Clerkenwell Design Week in London

Nach dem großen Erfolg bei der Salone del Mobile.Milano präsentiert Bene seine jüngste Innovation PIXEL von 23. bis 25. Mai bei der Clerkenwell Design Week in London und verwandelt dafür seinen Showroom mitten im Designviertel der Stadt zu einer dynamischen PIXEL Pop-up Ideenwerkstatt.

Um schnell und unkompliziert flexible Do-it-yourself-Räume zu schaffen, die eine vitale Gruppendynamik und kreatives Denken fördern, hat BENE ein vollständig neues Konzept entwickelt, mit dem sich der internationale Möbelexperte einer jüngeren Zielgruppe, die vor allem in der Start-Up-Szene zu Hause ist, öffnet. Seit der ersten Vorstellung dieser innovativen, modularen Möbellinie begeistert Bene mit PIXEL internationale Architekten und Designer ebenso wie etablierte Unternehmen.

Mit konzeptioneller Neuartigkeit und innovativem Charakter passt PIXEL perfekt zur alljährlich stattfindenden Clerkenwell Design Week in London, die zu den innovativsten und lebendigsten Design Events in Europa zählt. Das dreitägige Festival mit Veranstaltungsort am Hotspot mitten in Londons Designszene zieht jährlich rund 35.000 Besucher - mehrheitlich Architekten und Designer - aus mehr als 70 Ländern an. Das Veranstaltungskonzept bezieht die mehr als 90 fix auf dem Gelände vertretenen Showrooms von internationalen Marken aus dem High-end Einrichtungsbereich aktiv in das Festivalgeschehen ein.

Bene ist seit mehr als 20 Jahren mit seinem Londoner Flagshipstore an diesem Hotspot der britischen Designszene präsent. Für die Veranstaltungsdauer der Clerkenwell Design Week von 23. bis 25. Mai verwandelt der österreichische Büromöbelspezialist seinen Showroom nun in einen „Pop-up-Festival Saloon“ und präsentiert dort die jüngste Innovation aus seiner Ideenwerkstatt - PIXEL by Bene. PIXEL–Boxen sind quadratische Boxen aus rohem Kiefersperrholz, die rasch und flexibel zu unterschiedlichsten Möbeln für verschiedenste Anwendungen zusammengebaut werden können. PIXEL ist damit viel mehr als eine Box. PIXEL ist ein Baustein, der mit wenigen Handgriffen zu einem Tisch, einer Bank, einem Hocker, oder auch zu einer Tribüne wird und der damit Teamarbeit ganz neue Möglichkeiten eröffnet. PIXEL ist der Baustein für eine unendliche Vielzahl an Möglichkeiten zur flexiblen Raumgestaltung.

Während der Clerkenwell Design Week können die BesucherInnen die PIXEL-Boxen im Bene-Schauraum zu jedem nur möglichen Setting zusammenstellen und so alle Möglichkeiten für ihre ganz persönliche Meeting- und Begegnungskultur in ihren Unternehmen ausprobieren. Dazu Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation bei Bene: „Mit PIXEL zeigen wir hier in London, und damit in einer der Designhauptstädte Europas, wie wir bei Bene dem öden Meeting-Alltag den Kampf ansagen und mit inspirierenden Raumsettings Teamarbeit und kreatives Zusammenarbeiten fördern können. Die durchwegs positiven Reaktionen heute am ersten Tag der Clerkenwell Design Week bestärken uns darin, in diese Richtung weiter zu denken und den eingeschlagenen Weg konsequent fortzusetzen.“

Über PIXEL
Ob klassisches Meeting oder kreativer Workshop, ob Präsentieren oder Entwickeln: PIXEL eröffnet bei der Zusammenarbeit in Teams neue Dimensionen. Jede quadratische PIXEL Box aus Kiefernsperrholz ist 36x36 cm groß und kann einzeln oder gestapelt verwendet werden. Ergänzt um PIXEL Top, das die Box wie ein Deckel schließt, und PIXEL Pad, einer schwarzen, losen Sitzauflage, entstehen unzählige verschiedene Settings zur kreativen Raumgestaltung. Mit PIXEL wird es möglich, Räume je nach Bedarf zu gestalten und dadurch den Spielraum für eine neue Meeting- und Begegnungskultur zu erweitern.
PIXEL – Build Your Ideas

 

 

 

 

 

 

© Bene GmbH, Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten

CWD-2017


CWD-2017


CWD-2017


CWD-2017