Produkte / Projekte 07.03.2018

Bene präsentiert seine neueste Innovation: STUDIO by Bene

Der internationale Büromöbelexperte Bene präsentierte vergangene Woche im Somerset House in London vor mehr als 400 geladenen Gästen seine neueste Innovation: STUDIO by Bene - ein modernes und modulares Arbeitsplatz System für Menschen, die ihre Individualität und Kreativität auch im Beruf erfolgreich leben wollen.

Digitale Transformation, Mobilität, soziale Netzwerke und vieles mehr intensivieren die Verbindungen der Menschen, die heute flexibler und mobiler sind als je zuvor. Damit fügen sich auch das Berufs- und Privatleben immer mehr ineinander.

Bene setzt sich in seiner Position als führender, internationaler Gestalter moderner Arbeitswelten laufend mit aktuellen Trends und Entwicklungen auseinander. Der Büromöbelspezialist entwickelt daraus jene innovativen Konzepte und Produkte, die der modernen Arbeitswelt entsprechen.

So entstand auch die neueste Innovation: STUDIO by Bene, ein modernes und modulares Workplace System, das insbesondere Menschen anspricht, die Berufliches und Privates eng miteinander verbinden und die sich in ihrer Arbeit nicht einem Nine-to-five-Rhythmus unterordnen wollen oder können. Denn Kreativität, Inspiration und Initiative sind nicht an bestimmte Orte und Zeiten gebunden. Die gemeinsam mit dem österreichischen Produktdesigner Thomas Feichtner entwickelte Produktlinie kombiniert Tisch, Regal sowie Accessoires und bildet ein Arrangement, das durch sein smartes Design sowohl im Büro als auch Zuhause den individuellen Work- und Lifestyle unterstützt.

„Heute verschwimmen die Grenzen zwischen Arbeitswelt und Privatperson, zwischen Arbeitszeit und Freizeit. Es geht nicht um Work-Life-Balance, sondern schlicht um die Begeisterung für die Arbeit zu jeder Tageszeit. Für viele Menschen werden die Grenzen von Zuhause und Büro zunehmend fließend. Für diese Personen, die nach ihren eigenen Regeln arbeiten und leben, haben wir STUDIO by Bene entwickelt,“ umreißt Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation bei Bene, das Konzept hinter der neuesten Innovation aus der Ideenschmiede von Bene.

Ende letzter Woche präsentierte Bene im Rahmen einer großen „STUDIO by Bene Party“, nach einem Soft Launch in Wien und Frankfurt, nun erstmals offiziell seine neueste Antwort auf diese vielseitige und individuelle Arbeitswelt. Vor mehr als 400 begeisterten Vertretern aus Architektur, Design, Start-ups, Wirtschaft und Medien zeigte der Vordenker der Branche in der Seaman´s Hall des Somerset House in London die unterschiedlichsten Settings von STUDIO, diskutierte gemeinsam mit Dezeen, We Work und Thomas Feichtner die Zukunft der Arbeit sowie die „Story behind STUDIO“ und feierte mit seinen Gästen am Dancefloor bis spät in die Nacht.

Über STUDIO by Bene
Gemeinsam mit dem österreichischen Produktdesigner Thomas Feichtner entwickelte Bene mit STUDIO ein Workplace System, das insbesondere Menschen anspricht, die Berufliches und Privates eng miteinander verbinden. Tisch, Regal und Accessoires kombiniert bilden zusammen ein Arrangement, das durch sein smartes Design sowohl im Büro als auch Zuhause den individuellen Work- und Lifestyle unterstützt. Die Verschmelzung von Berufs- und Privatleben hat Bene zu einer doppelten Tischplatte – dem „Double Top“ inspiriert. Intelligent kombiniert bieten Arbeitsfläche und Ablagefläche Platz für die persönlichen Dinge des Alltags. Mit dem modularen Regalsystem lassen sich die einzelnen Elemente im Handumdrehen miteinander verbinden und bieten höchste Stabilität – unabhängig davon, wie oft sie auf-, ab-, umgebaut oder erweitert werden. Damit bleibt das Büro flexibel und kann den Weg in die Zukunft stetig mitbegleiten. Die Accessoires der STUDIO Linie individualisieren den Arbeitsplatz, setzen die persönlichen Arbeitswerkzeuge in Szene und schaffen eine persönliche Form der Ordnung am Tisch, Sideboard oder Regal.

STUDIO by Bene - WORK LIKE YOU

 

 

 

 

 

 

 

© Bene GmbH, Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten

Studio Launch London


Studio Launch London


Studio Launch London


Studio Launch London


Studio Launch London