Unternehmen 11.04.2017

Salone del Mobile.Milano: PIXEL by BENE im Zentrum des Interesses

Mit dem Salone del Mobile.Milano findet alljährlich eine der weltweit wichtigsten und größten Möbel- und Designmessen in Mailand statt. Bene machte in diesem Jahr die Vielseitigkeit seiner jüngsten Innovation „PIXEL by BENE“ erlebbar und überzeugte die Besucher mit seinem modernen Konzept für Do-it-yourself-Räume, die kreatives Denken fördern. Der Salone, der dieses Jahr von 4. bis 9. April stattgefunden und mehr als 300.000 Besucher angezogen hat, präsentierte auf einer Ausstellungsfläche von ca. 200.000m2 rund 2.000 internationale Unternehmen und High-End-Brands.

Als Antwort auf die steigenden Anforderungen an Räume, die kreative Prozesse fördern, hat Bene im Frühjahr 2017 PIXEL by BENE in Wien erstmals einem breiten Publikum präsentiert. Von 4. bis 9. April hat der internationale Büromöbelspezialist nunmehr diese jüngste Innovation aus seiner Ideenwerkstatt auch bei dem Salone del Mobile in Mailand und damit am Hotspot der Designszene vorgestellt. Die Besucher am Bene-Stand zeigten sich von der unendlichen Vielzahl an Möglichkeiten, die PIXEL für eine ganz neue Meeting- und Begegnungskultur in Unternehmen bietet, begeistert.

Hinter der Entwicklung von PIXEL steht die Überzeugung von Bene, dass in modernen Unternehmen die spannendsten Innovationen immer dort entstehen, wo Mitarbeiter die Freiheit haben abseits der traditionellen Pfade zu denken und Ideen zu entwickeln. Um schnell und unkompliziert flexible Do-it-yourself-Räume zu schaffen, die eine vitale Gruppendynamik und kreatives Denken fördern, hat der Vordenker der Branche PIXEL entwickelt. Mit diesem vollständig neuen Konzept will sich Bene unter anderem einer jüngeren Zielgruppe v.a. in der Start-Up-Szene öffnen. Aber auch internationale Architekten und Designer sowie etablierte Unternehmen zeigten schon in den ersten Wochen nach dem Launch sehr großes Interesse an dieser Produktlinie.

„Die durchwegs positive Resonanz auf PIXEL hier auf der Messe sowie in unseren Flagship-Stores weltweit spiegeln die hohe Innovationskraft und Relevanz von Bene im europäischen Büromöbelmarkt wider,“ freut sich Michael Fried, Geschäftsführer Sales, Marketing und Innovation bei Bene, über das positive Echo auch in Mailand. Er zeigt sich überzeugt, dass „PIXEL die Meetingkultur und Zusammenarbeit in Unternehmen nachhaltig verändern und zugleich Bene ganz neue Zielgruppen erschließen wird.“

Über PIXEL
Ob klassisches Meeting oder kreativer Workshop, ob Präsentieren oder Entwickeln: PIXEL eröffnet bei der Zusammenarbeit in Teams neue Dimensionen. Jede quadratische PIXEL Box aus Kiefernsperrholz ist 36x36 cm groß und kann einzeln oder gestapelt verwendet werden. Ergänzt um PIXEL Top, das die Box wie ein Deckel schließt, und PIXEL Pad, einer schwarzen, losen Sitzauflage, entstehen unzählige verschiedene Settings zur kreativen Raumgestaltung. Mit PIXEL wird es möglich, Räume je nach Bedarf zu gestalten und dadurch den Spielraum für eine neue Meeting- und Begegnungskultur zu erweitern.
PIXEL – Build Your Ideas

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© Bene GmbH, Abdruck honorarfrei. Belegexemplare erbeten

Bene_Salone del Mobile_Milano


Bene_Salone del Mobile_Milano


Bene_Salone del Mobile_Milano


Bene_Salone del Mobile_Milano


Bene_Salone del Mobile_Milano