225 Jahre Bene

Architektur & Design

225 Jahre Bene: eine kurze Unternehmensgeschichte, Teil 2

225 Jahre Unternehmensgeschichte Unternehmenskultur

Bene feiert Geburtstag. 1790 von Michael Bene als kleine Tischlerei in Waidhofen an der Ybbs gegründet ist das Unternehmen 225 Jahren später an über 80 Standorten in 37 Ländern vertreten. 225 Jahre Familiengeschichte, 225 Jahre Bürogeschichte, 225 Jahre Bene-Geschichte – Happy Birthday Bene. 
 

Teil 2: Das Bene Logo

Das Bene Logo bringen bis heute viele, vor allem in Österreich, mit den so genannten „Bene-Ordnern“ in Verbindung. Wahre Kenner der Marke wissen allerdings, dass diese Ordner mit dem Kernsortiment des Büromöbelherstellers Bene nur sehr wenig zu tun haben. Woher kommt aber dann die Ähnlichkeit des Logos?

Hier spielen Familienbande eine Rolle: In den 1950er Jahren übernahm Gottfried Bene die Geschicke des Unternehmens Bene, während sein Bruder Karl Bene unter gleichem Namen und Logo eine Wiener Büroartikel-Firma eröffnete. Die hier produzierten „Bene-Ordner“ wurden zum Exportschlager und führten zu nachhaltiger Bekanntheit der Marke: Tausende Ordner warben in den Büroschränken Österreichs mit dem Bene-Logo für zwei Marken gleichzeitig.

Mit den Jahren hat sich das Bene Logo dann nur mehr leicht verändert: Gute Dinge können ruhig einmal so bleiben, wie sie sind.

Autor

Angelika Molk

Corporate Marketing Manager

comments powered by Disqus