Buchtipps

Glück Macht Erfolg: Wie Glück zu mehr Rendite führt.

Karriere Arbeitswelten Human Resources

Jahrzehntelang war Wachstum um fast jeden Preis das Maß aller Dinge. Jetzt hat die Glücksökonomie begonnen, den scheinbar unwissenschaftlichen Zusammenhang zwischen Wirtschaft und Glück zu untersuchen. Sie geht der Frage nach: Ist Glück die Voraussetzung für Erfolg? Ergebnis: Bis zu 360 Mrd. Euro Produktivkapital kann geweckt werden, wenn Unternehmen die Zufriedenheit der Mitarbeiter ins Zentrum rücken.

Wie das funktionieren kann, beschreibt zum Beispiel Sigrid Mayer, Head of Corporate Marketing & Communications der Bene AG. In Ihrem Beitrag „Das Glück liegt im (Büro)Raum“ erläutert sie, wie gute Bürogestaltung zur Mitarbeiterzufriedenheit und zum Unternehmenserfolg beiträgt und präsentiert spannende Thesen zur Zukunft des Büros.

Weitere Beiträge stammen zum Beispiel von Susie Wolff (einzige weibliche Formel 1 Fahrerin), Jutta Speidel (Schauspielerin und Unternehmerin) und Hinnerk Polenski (ZENMeister)

Fazit: Ein Buch für alle, die wissen wollen, dass Erfolg keine Glückssache ist, sondern Glück zum Erfolg führt.

Zur Autorin: Dorette Segschneider, Diplom-Betriebswirtin und langjährige Moderatorin der ZDF/3satbörse ist heute erfolgreiche Kommunikationsberaterin und Buchautorin.  Mit ihrem innovativen Beratungsansatz „Wirtschaftsfaktor Glück“ kombiniert sie ihr Wirtschaftswissen mit langjähriger Coachingerfahrung.


Autorin: Dorette Segschneider
Verlag: Frankfurter Allgemeine Buch

Erste Auflage Juni 2014

  

comments powered by Disqus