Neujahrskarte Bene 2017

News

Spaß statt Büroalltag – die Bene Neujahrskarte 2017

Die Bene Neujahrskarte ist jedes Jahr etwas Besonderes. Bewusst haben wir uns vor langer Zeit dafür entschieden, keine traditionellen Weihnachtsgrüße zu verschicken, sondern unsere Kundinnen und Kunden lieber mit einem Augenzwinkern im neuen Geschäftsjahr zu begrüßen. Versandt haben wir unter diesem Motto schon Karten mit Voodoo-Puppen, Roboterhunden und fliegenden Elefanten.

Bei so viel kreativer Vergangenheit fällt es jedes Jahr aufs Neue schwer, eine Wahl für das Sujet der Karte zu treffen. Für das Jahr 2017 haben wir uns daher zuerst überlegt, wofür Bene 2016, 2017 und überhaupt schon seit 1790 steht und sind zu folgendem Schluss gekommen:

Für Inspiration statt Langeweile. Für Erfolg statt Niederlagen. Für Spaß statt Büroalltag.

All das erreichen wir nicht nur mit tollen Produkten und modernen Konzepten, sondern vor allem mit Hilfe unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich täglich um unsere Kunden bemühen. Daher sprechen in diesem Jahr keine fliegenden Elefanten oder Sumo-Ringer für die Marke Bene, sondern genau diese Mitarbeiter. Mit Hilfe der Snapchat-App haben sich die einzelnen Mitarbeiter aus dem Vertrieb, aber auch aus den Abteilungen Marketing, Design oder Service fotografiert und digital verkleidet: Als Igel, Hexen und goldene Götter strahlen sie von der diesjährigen Neujahrskarte und freuen sich auf ein weiteres Jahr in bester Zusammenarbeit mit Ihnen.

Die Karte für Österreich

Bene Neujahrsgrüße 2017

 

Das österreichische Vertriebsteam aus den Standorten Bregenz, Innsbruck, Klagenfurt, Graz, Salzburg, Linz und Wien wird hier flankiert von einigen Mitarbeitern aus dem Marketing-Team sowie ein paar Köpfen aus der Unternehmenszentrale in Waidhofen. Mitten drin beweisen Humor: Die Geschäftsführer Michael Fried und Jörg Schuschnig.

Danke für die Fotos an Daniela, Thomas, Sonja, Julia, Andreas, Gernot, Jürgen, Monika, Elisabeth, Anne, Patrick, Andreas, Angela, Birgit, Carina, Dietmar, Florian, Jürgen, Markus, Martina, Raimund, Werner, Gundolf, Christian, Fritz, Jens, Markus, Birgit, Angelika, Enrico, Josef, Markus, Michael, Nicole, Stefanie, Christian, Thomas, Birgit, Gerhard, Roman, Claudia, Günther, Harald, Magdalena, Oliver, Peter, Philipp, Sabine, Ulrike, Ursula, Gerald, Julia, Kurz, Sanita, Alfred, Andrea, Bettina, Andreas, Anna, Claudia, Daniela, Diana, Elisabeth, Gernot, Julia, Thomas, Ulrike, Vanessa, Werner, Wilma!

Die Karte für Deutschland

 

Das deutsche Team hält in den Standorten München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt, Berlin und Hamburg die Bene-Fahne hoch.

Vielen Dank für die tollen Bilder an Björn, Daniele, Roland, Sigrid, Axel, Thomas, Boris, Sabrina, Meron, Andrea, Lisa, Monika, Nicole, Andre, Melanie, Julia, Yvonne, Anette, Alice, Kerstin, Barbara, Günther, Peter, Sibel, Wolfgang, Gerd, Gregor, Ingo, Jenny, Susanne, Sophie, Uwe-Karsten, Wolfgang, Frederike, Thomas, Isabel, Andreas, Sophie, Atila, Josefin, Maren, Victoria und Ralf!

Die internationale Karte

 

Bene ist in über 40 Ländern der Welt vertreten. Einige davon sind auf dieser Karte verewigt: Begrüßen Sie einige unserer Mitarbeiter aus Paris, Warschau, Dubai, Australien und Zürich! Nicht fehlen dürfen hier auch zumindest ein paar der Mitarbeiter aus Waidhofen, sind sie doch Dreh- und Angelpunkt für das gesamte internationale Geschehen.

Danke an Valérie, Julia, Jürgen, Anton, Daniel, Jamie, Nick, Carmen, Mohamed, Agata, Panek, Anna, Borys, Emil, Inga, Paulina, Jean-Claude, Kasia, Mateusz, Michael, Stefan, Katja, Beril, Charles-Henri, Irène, Vanessa, Catherine, Stéphane, Marie-Astrid, Elke, Conny, Daniela, Verena, Günther, Jürgen, Martin, Franz, Sophia und alle anderen für die inspirierenden Fotos!

Autor

Angelika Molk

Corporate Marketing Manager

comments powered by Disqus