36 Artikel zu: "Kultur"

Buchtipp: Robert Pfaller

Robert Pfaller: Kurze Sätze über gutes Leben

Der Philosoph Robert Pfaller rund um die Themen Genuss und Verbot, Rauchen und Neoliberalismus, Glück, Neid und – ...

Die Redaktion empfiehlt

Passend zum Thema des Monats „Upcycling“ hat das Bene Office.Info Redaktionsteam ein paar spannende Buchtipps ...

Verschwundene Arbeit, Rudi Palla

Rudi Palla: Verschwundene Arbeit

Was machte ein Abdecker, ein Fischbeinreißer, ein Kalfaterer, ein Lustfeuerwerker oder ein Planetenverkäufer? Die ...

Bene AG

Im Labyrinth der Innovationen

Innovationen waren nicht immer so positiv konnotiert wie heute – schwierig waren sie aber immer. Eine kleine ...

Work in Progress: Der Architekt

Generalist und Spezialist. Gott und Ted Mosby. Architekten kommen in allen Farben und Formen. Was sie nun eigentlich zu ...

Office.Info April 2014

Office.Info April 2014: Pop Up

Robert Pfaller © Jeff Mangione

Robert Pfaller, Oskar-Kokoschka-Platz, Wien

Der Philosoph Robert Pfaller beschäftigt sich unter anderem mit der Rolle der Vernunft in der Gegenwartskultur, dem ...

Erster Life Ball Pop Up Store bei Bene Wien

Ideen & Inspirationen für das perfekte Life Ball Outfit finden Sie im Life Ball Pop Up Store, der ab 26. März im ...

GLAM: The Performance of Style

Die Ausstellung GLAM! ist eine Produktion des Tate Liverpool und wird in Kooperation mit der Schirn Kunsthalle Frankfurt ...

Atlas der abgelegenen Inseln

Unser Buchtipp für die Sommermonate: Judith Schalansky entführt in Ihrem “Atlas der abgelegenen Inseln” ...

Automatismen und Architektur

Oliver Schürer geht in seinem Buch der Entwicklung technischer Innovationen im Bereich der Architektur des 20. ...

Europa - Metropolen im Wandel

Von London über Frankfurt und Bukarest bis Istanbul: Fünfzehn europäische Metropolen stellt dieser Sammelband vor. ...

Nicht-Orte

Marc Augé ist der Begründer einer Ethnologie des ‘Nahen’. In seinem Buch Nicht-Orte konstatiert er im Zuge ...

Alles eine Frage der Kultur

Der Beitrag von Bene zur Entwicklung eines Architektur- und Designbewusstseins in Österreich und darüber hinaus.

Lebensräume: Museen

Sie sind Hülle und Behältnis, haben Inhalt und Funktion, sind Manifestationen von Ideen und Intentionen. Räume ...

Edek Bartz: Universität für angewandte Kunst Wien, Oskar Kokoschka-Platz 2

Büro am Puls der Zeit: In Gesprächen mit Zeitgenossen überprüfen wir Behauptungen, Klischees oder Wunschbilder, die ...

Secret Passion - Künstler und ihre Musikleidenschaft

“Wenn einer einen Tag faul verbringen will, soll er sich einrauchen und dieses Lied hören, es dauert ...

Reisender Stillstand

Dies ist kein Buch für Stubenhocker, Agoraphobe oder Reisemuffel. Und dennoch geht es um eine besondere Art von ...

Alle Welt im Raum - Barbara Imhof

Manuela Hötzl im Gespräch mit Barbara Imhof.

Architektur beginnt im Kopf

Die neue Ausstellung im Architekturzentrum Wien zeigt ein “Making of” der besonderen Art. Nicht die ...

The Power of Places. Über physische Orte und ihre Wirkung.

Verlieren physische Orte damit an Bedeutung, oder gewinnen sie an Wichtigkeit? Lassen Sie uns einige reale Orte ...

T.C. Boyle - Die Frauen

Frank Lloyd Wright (1869 – 1959) zählt zu den berühmtesten Architekten der Welt, Amerikas sowieso: das ...

Unter dem Strich - Spielarten der Manager Spezies

Die Welt teilt sich in die, die überholen, und die, die überholt werden. Wer möchte da nicht auf der richtigen Spur ...

Wie man mit Fußball die Welt erklärt

“Beim Fußball geht’s nicht um Leben und Tod”, wird ein Trainer aus Liverpool zitiert, “es geht ...

Mein liebster Stuhl / My Favourite Chair

Von Architekten, Designern und ihren Lieblingsstühlen - Ein Buch zum Niedersetzen.

svair/aboutpixel.de

Die Erfindung des Büros: Tisch, Buch und Scriptorium

Wie kommt das Büro in die Welt? In der modernen Welt sind Büros bedeutsame Orte. Denn die moderne Arbeit ist ...

Gemeinsamkeit, Ritual und Mobilität

Der Mensch als Mensch im Arbeitsraum.

Poesie der Möbel

Alle vom Menschen hergestellten Gegenstände weisen auf den Beginn der Menschheit und auf den Ursprung der Kultur, die ...

Playtime

Ein Klassiker der Filmkunst aus dem Jahre 1967

„Film ab!“

Büro im Film? Gibt’s eine solche Konstante überhaupt? Wir sehen uns die bewegten Bürobilder genauer an.