DOCKLANDS Dock-In Bay

Hersteller:

Design:

Ankerpunkt in einer mobilen Arbeitswelt oder Rückzugsort für fokussiertes Arbeiten.

Die Dock-In Bays sind abgeschirmte Buchten für stürmische Bürozeiten und das zentrales Element der DOCKLANDS. Ankerpunkt in einer mobilen Arbeitswelt oder Rückzugsort für fokussiertes Arbeit im Open Space. Als shared private space bieten sie ein temporäres, alternatives Arbeitsplatzangebot für separiertes und konzentriertes Arbeiten. Ihr einladendes Design sowie ihre akustische und visuelle Abschirmung schaffen hohen Arbeitskomfort. Die Dock-In Bays bieten vielfältige Einsatzmöglichkeiten in der Raumplanung und -strukturierung, ohne in die Gebäudestruktur einzugreifen.

Die Dock-In Bays sind als Einzelplatz oder 2er-Einheit in verschiedenen Aufstellungen konfigurierbar: zueinander, nebeneinander oder Rücken an Rücken – unbegrenzt multiplizierbar. In 2 Dimensionen erhältlich mit den Tischgrößen 100 x 60cm und 140 x 70cm. Praktische Accessoires wie Kleiderbügel und Tischleuchte – entwickelt mit Nimbus – helfen, auf kleinstem Raum gut organisiert zu sein. Ein Ablageboard mit Abwesenheitsanzeiger signalisiert, ob der Arbeitsplatz frei oder besetzt ist. Ein Service Dock, ein Coat Rack, sowie eine Phone Booth machen die Produktfamilie DOCKLANDS komplett.
 

Auszeichnungen

Zertifikate

Greenguard Logo TGM Schallabsorption
comments powered by Disqus