Farbwelt: Graphic City

graphic city header

Urbane Kreativität.

IMPULS, INSPIRATION UND INNOVATION IM URBANEN LEBENSRAUM.

Zum ersten Mal in der Geschichte lebt heute rund die Hälfte der Weltbevölkerung im urbanen Raum. Und nirgendwo manifestiert sich die Entwicklung einer Gesellschaft so wie im Zukunftsraum Stadt, aus dem Inspiration geschöpft und Energie aufgesaugt werden kann. Impulse dafür finden sich in der Farbwelt, die Stärke und Dynamik symbolisiert. Bringt man sie an den Arbeitsplatz, lässt sie Kreativität fließen und ruft zu effizientem Team work auf.

Eine Stadt ist ein hochkomplexes Gebilde aus unterschiedlichsten Schichten und Strukturen.  Innovation, Nachhaltigkeit und Technologie bestimmen sie und ihre Entwicklung. Im Mittelpunkt stehen aber immer der Mensch und sein Umgang mit der urbanen Welt. Wir orientieren uns an Farben, die ganz natürlich und klar in einer Stadt wirken. Inspiriert von Straßen und Häuserblocks ebenso wie von Graffitis, Straßenschildern und der ständigen Bewegung. Eine Farbwelt, die eine aktivierende und energiegeladene Umgebung schafft und die in ihr arbeitenden Menschen anregt
und motiviert.

graphic city

SCHWARZ ALS BASIS.
Schwarz und Grau sind die Grundfarben des Farbkonzepts. Sie geben Struktur und schaffen ein zeitloses Fundament.

DER SCHREI NACH FARBE.
Was einer Stadt Charakter gibt, sind nicht Betonflächen, sondern das, was darauf passiert. Kräftige Blau- und Gelbtöne bringen diese Lebendigkeit auch ins Büro.

UNGESCHLIFFENE SCHÖNHEIT.
Brauntöne und unbehandeltes Holz sorgen für Natürlichkeit und symbolisieren die stetige Unfertigkeit als essenziellen Charakter der Stadt.

DER HELLE KONTRAST.
Weiß wirkt als starke Kontrastfarbe und hellt subtil auf. So lässt sich eine angenehme Grundstimmung erzeugen, in der die Kontrastfarben ideal zur Geltung kommen.

Weitere Informationen