Flughafen München

Adresse: Nordallee 25, 85356 München, Deutschland

Branche: Verkehrswesen

Jahr: 2016

Unternehmen

Der Flughafen München ist mit einem Passagieraufkommen von jährlich rund 42 Millionen Fluggästen einer der wichtigsten Drehkreuzflughäfen Europas. Der Airport hat sich zu einer der größten Arbeitsstätten in Bayern entwickelt und bietet heute ein breites Spektrum an zukunftsorientierten Arbeitsplätzen. In 550 Unternehmen sind derzeit 30 000 Menschen am Flughafen München beschäftigt, hiervon ca. 11 000 bei der Deutschen Lufthansa AG sowie rund 9 000 bei der Flughafen München GmbH und den Beteiligungsunternehmen.
 

Aufgabenstellung

Die Qualitäts- und Projektmanagement Abteilung des Konzerns verabschiedete sich von der klassischen Zellenbürostruktur. Ersetzt wurde diese durch ein offenes, flexibles Raumkonzept, das der Identität und den Arbeitsweisen der Mitarbeiter besser entspricht und sie so individueller, flexibler und zielorientierter arbeiten lässt.

Die differenzierte Bürolandschaft gliedert sich in drei Bereiche: Klassische Arbeitsplätze zugewiesen oder gemeinschaftlich genutzt, werden von alternativen Angeboten für hoch konzentrierte Tätigkeiten und Rückzug ergänzt. Kommunikationsflächen für Austausch
und Begegnung vervollständigen das Konzept.

Karte