La Luxembourgeoise

Adresse: 9, rue Jean Fischbach, 3372 Leudelange, Luxemburg

Branche: Versicherungen

Jahr: 2011

Architekt: Atelier d’Architecture et de Design Jim Clemes

Unternehmen

Die luxemburgische Versicherungsgesellschaft ist seit 1920 im Großherzogtum tätig. Sie beschäftigt mehr als 300 Mitarbeiter, 1300 Versicherungsvertreter bilden ihr kompetentes Vertriebsnetz.

Aufgabenstellung

An die Einrichtung des neu erbauten Firmensitzes wurden hohe Design- und Qualitätsansprüche gestellt. Bene punktete u.a. mit der Möglichkeit zu individuellen Farben und Oberflächen, abgestimmt auf die Gebäude- und Innenraumarchitektur. Wenige ausgesuchte Möbeltypen wurden effizient und flexibel in unterschiedlichen Settings eingesetzt. Beim Thema Conferencing überzeugte das qualitativ hochwertige bzw. modulare Technikequipment. Zum Einsatz kommen etwa P2 Media Backboards mit Ultraweitwinkelprojektoren. Lautsprechersysteme sind verdeckt integriert. In den Schulungsräumen entstehen durch die Trennung von SmartBoards und Projektionsflächen für Vortragende und Teilnehmer optimale interaktive Präsentationsbedingungen. In allen Räumen bietet eine MediaPort Steuer- und Umschaltzentrale hohen Bedienkomfort. Die Vorstandsbüros wurden mit P2 Conference Tables mit Corian Sonderoberfläche und PARCS IdeaWalls ausgestattet.

Bene erfüllte mit großer Flexibilität unsere Ansprüche auf individuelle Innenraumlösungen und wusste durch die professionelle Umsetzung derselben innerhalb des vorgesehenen knappen Zeitplans zu gefallen.

Pit Hentgen, CEO La Luxembourgeoise

comments powered by Disqus