News

PIXEL: Der kleinste gemeinsame Nenner der Kreativität

„Digitalisierung und Technik erleben“, das konnten Kinder und Jugendliche im Juli 2022 in der Linzerie am Taubenmarkt. Die Veranstalter waren „KET“ (Kinder erleben Technik), eine Initiative, die bereits im Kindergartenalter spielerisch an technische Wirkweisen heranführen soll und „Futurespace“, ein Verein mit dem Ziel, Jugendlichen alles rund um das Thema Digitalisierung näherzubringen.

Im Digital Playground konnten die Jugendlichen z. B. ihren eigenen TV-Spot drehen, 3D-Drucker ausprobieren oder Roboter zum Leben erwecken. Die Kleineren durften 3D-Druckstifte testen, eine Riesenpuppenhaus zu einem Mini-Smarthome verwandeln oder mit Farben kleine Ozobot-Roboter programmieren.

In Kooperation mit Bene wurde ein Rahmen dafür geschaffen, der kaum perfekter sein könnte – mit PIXEL. PIXEL sieht zwar aus wie eine Box, ist aber viel mehr als das. PIXEL ist ein Tisch, eine Bank, ein Hocker, eine Tribüne, und noch vieles mehr. Der Baustein aus FSC zertifizierten Kiefersperrholz ermöglicht eine unendliche Vielzahl an Möglichkeiten, um Räume flexibel für alle möglichen Aufgaben auszustatten.

Die spannendsten Innovationen entstehen immer noch dort, wo man die Freiheit hat, spielerisch zu denken. Das gilt nicht nur für die Entwicklung neuer Arbeitswelten, sondern auch für eine Veranstaltung wie diese, wo die Kreativität von Kindern und Jugendlichen gefördert werden soll. Mit PIXEL ist alles möglich, mit Inspiration und Improvisation. PIXEL ist der Baustein für eine unendliche Vielzahl an Möglichkeiten, um Räume flexibel für die aktuellen Bedürfnisse zu gestalten.

Genau dafür ist PIXEL geschaffen – der flexible Baustein von Bene.

×

×
×