Walter Knoll

1865 gründet Wilhelm Knoll in Stuttgart ein "Leder Geschäft". Der Urvater der Knoll-Dynastie stellt in seinem Unternehmen Sitz- und Polstermöbel von besonderer Qualität her. Die handwerkliche Güte seiner Erzeugnisse lässt ihn zum "Königlichen Hoflieferanten" des Württembergischen Herrscherhauses avancieren.

Das Unternehmen gehört heute zu den international führenden Herstellern wertiger Polstermöbel und anspruchsvoller Objekteinrichtungen. Walter Knoll Produkte gestalten Lebensräume. Mit klassischem und modernem Design, mit ausgewählten Materialien und handwerklicher Sorgfalt, mit höchstem Komfort und langer Lebensdauer. Wertige Stoffe und Leder bilden die Grundlage dieser von Hand verarbeiteten Polstermöbel. Die Kunst liegt im Detail. Jedes Stück ist ein Unikat. Qualifizierter Nachwuchs baut auf der handwerklichen Tradition des Hauses auf.
 

 

Erhältlich in unseren Standorten in Österreich Großbritannien und Russland.

Weitere Informationen

×

×
×