Bene London

Adresse: 3rd Floor, Harella House, EC1V 7DF London, Großbritannien

Branche: Designer

Jahr: 2022

Architekt: Pranvera Vula

Büroplanung: Bene GmbH

New home für Bene UK

Das Harella House im Stadtteil Clerkenwell ist Heimat des neuen Bene Schauraumes in London. Ein Haus mit Geschichte, das behutsam ins Jetzt gebracht wurde: Das Harella House ist nach seinen ursprünglichen Eigentümern, Harella International Fashions, einem der größten und erfolgreichsten Exporteure von Damenbekleidung im Vereinigten Königreich, benannt. Nach einigen Bausünden in den 70ern wurde das Gebäude vor Kurzem von Piercy&Company saniert und modernisiert, um den Anforderungen des 21. Jahrhunderts gerecht zu werden, und enthält noch immer verschlüsselte Hinweise auf seine reiche Geschichte sowie seinen charakteristischen Art-déco-Stil.

Um den Charme von einst wiederzubeleben, wurden genietete Stahlsäulen, gemauerte Pfeiler sowie betonummantelte Balken freigelegt. Gemeinsam mit den hohen Decken und großen Sprossenfenster ergibt das 3.107 m2 lichtdurchflutete Bürofläche im Industrial Style auf mehreren Ebenen. In der dritten Etage befindet sich der neue Bene Schauraum.

Zu sehen sind klassische Arbeitsplätze mit LEVEL TWIN oder Delta by Bene und die dazu passende Storage-Möglichkeiten wie zum Beispiel K2 Stauraum. Den Hauptteil der Fläche nehmen aber, dem Zeitgeist entsprechend, wohnliche Settings für Meetings und Coworking ein. Eine bunte und dennoch stimmige Mischung aus den aktuellen Designlinien:

Einer der Hauptakteure ist PORTS. Diese Linie steht für inspirierende Zusammenarbeit und reagiert auf die hohen Ansprüche an zeitgemäßes Leadership. Aus PORTS Lounge, Chairs, Table, Storage und Task Lounge wurden hier multifunktionale Raumsituationen geschaffen, die sämtliche Varianten des Arbeitens reflektieren, Orte der Begegnung, aber auch des Rückzugs ermöglichen.

Was im Bene Schauraum keinesfalls fehlen darf, sind die innovativen, bereits zum Klassiker gewordenen, PIXEL – flexible Bausteine für alle Arten des Teamwork. Ein weiterer Klassiker: das gemütliche Settle Sofa mit den Pop-up Stools. Ziemlich neu hingegen ist die Casual Linie aus Bench, Lounge Chair und Table in drei Höhen für locker entspannte Meetings. Mittendrin stehen NOOXS Think Tanks als schallisolierte Ruheinseln oder Phonebooth. Hier ist die Größe des Think Tanks bemerkenswert, er bietet Platz für geräumige Team Meetings und ausgestattet mit einem Screen, ist er der ideale Arbeitsort für Calls und hybride Teamarbeit.

Sachliche Wohnlichkeit oder Office Flair für zu Hause repräsentiert STUDIO by Bene. Tisch, Stuhl, Regal und Accessoires bilden zusammen ein flexibles Arrangement für den individuellen Work- und Lifestyle.

Unsere Umwelt prägt unser tägliches Denken und Fühlen. Daher ist Wohnlichkeit mittlerweile eine Anforderung die Büros und Arbeitsorte zu erfüllen haben. Sich im Büro wohl fühlen, gemeinsam an neuen Projekten arbeiten und das auch noch in einer inspirierenden Umgebung. Wie das am besten aussehen kann, zeigt der neue Bene Schauraum in London.

Photos: Office Curator

Karte

×

×
×