GAZPROM NEFT

Adresse: Pochtamtskaya Ulitsa, д. 3-5, 190000 St Petersburg, Russische Föderation

Branche: Rohstoff, Energie

Jahr: 2019

Büroplanung: Bene GmbH

Hightech-Office für den Leader der Ölindustrie

Das neue Büro von Gazprom Neft in St. Petersburg befindet sich im unmittelbaren Zentrum von St. Petersburg am Ufer des Flusses Moika in einem Gebäudekomplex bestehend aus einem neuen Teil und einem historischen Teil. Das Gebäude hat den Status eines Kulturerbes. Gleichzeitig unterliegt die moderne Bauweise strikten Beschränkungen entsprechend den aktuell geltenden Höhenvorschriften für Gebäude in diesem Stadtteil. Der Standort stellte für die Projektentwickler eine erhebliche Einschränkung dar und erforderte originelle Konstruktions- und Designlösungen.

Bene Rus LLC wurde mit der Gestaltung des Office der GAZPROM NEFT in St. Petersburg beauftragt. Ein Großprojekt, bei dem nicht nur die funktionellen Lösungen sondern auch die architektonischen Highlights und die Farbgestaltung erwähnenswert sind.

Auf insgesamt 6.500 m2 Fläche wurde eine vielseitige Bürolandschaft mit 400 Arbeitsplätzen geschaffen – aber auch mit zahlreichen Kommunikations- und Meetingbereichen, Zonen für Rückzug und Konzentration und nicht zuletzt einer Cafeteria. Die vielen verschiedenen Zonen strukturieren die Räume, verschmelzen zu einem harmonischen Miteinander und sorgen dafür, dass jeder genau den Platz findet, den er gerade braucht.

Als Basis dienen klassische Arbeitsplätze. Dazwischen gibt es immer wieder Inseln zum Austausch: Die modularen PIXEL mit dem TIMBA Stool high eigenen sich perfekt für Stand Up Meetings und informelle Besprechungen zwischendurch. So entstehen ganz entspannt neue Impulse. Ein ergonomisch gestalteter, offener Raum mit nur wenigen Trennwänden macht es möglich, den Bereich effizient zu nutzen und Rückzugs- und informelle Kommunikationszonen direkt in den Arbeitsbereich einzubeziehen.

Die Mitarbeiter können sich aber auch auf den wohnlichen PARCS Causeways austauschen. Kombiniert mit den kleinen mobilen PARCS Pop-up Stools ergeben sie eine wohnliche Lounge, die zur Zusammenarbeit einlädt. Die warmen, CI-konformen Farben der Polstermöbel harmonieren perfekt mit der Ziegelwand und stehen in spannendem Kontrast zu den Glas-Stahlkonstruktionen im kühlen Industrial Style. Das Beleuchtungskonzept aus längeren und kürzeren Lichtschienen und runden Beleuchtungskörpern macht das Büroambiente noch außergewöhnlicher. 

Zweiermeetings finden am besten in den PARCS Wing Chairs statt oder man zieht sich alleine zum Nachdenken dorthin zurück. Noch mehr Privatsphäre bieten die NOOXS Think Tanks, für ungestörte Telefonate oder wenn es mal ganz ruhig rundherum sein muss.

Gute Ideen können an der PARCS Idea Wall mit den grauen Bay Chairs sprießen. Bis zu sieben Personen können hier gleichzeitig an digitalen Inhalten arbeiten, schreiben zeichnen und navigieren. Die Ergebnisse lassen sich speichern, zu einem anderen Zeitpunkt weiterbearbeiten oder sofort elektronisch verteilen.

Und was natürlich in keinem kommunikativen Büro fehlen darf, ist die Cafeteria. Hier mit Timba Stools wiederum in den CI Tönen des Unternehmens.

Über Gazprom Neft

PJSC Gazprom Neft ist die größte Ölgesellschaft, die sich mit der Exploration und Erschließung von Öl- und Gasfeldern sowie mit der Verarbeitung, Produktion und dem Vertrieb von Erdölprodukten beschäftigt.

Karte

Werkzeuge

×

×
×