Unternehmen 27.04.2022

Bene, hali und Neudoerfler eröffnen neues Kundenzentrum für moderne Arbeitswelten in Lustenau

Gebündelte Herstellerkompetenz für Büromöbel unter einem Dach

Unter dem Motto „Büro neu denken“ präsentieren die drei führenden österreichischen Büromöbelhersteller Bene, hali und Neudoerfler ihre Produkte und Konzepte für die Arbeitswelt von morgen in einem markenübergreifenden Innovationsraum in Lustenau (Vorarlberg) namens „OFFIZZ“.

Bereits seit einigen Jahren befinden sich die drei führenden Büromöbelmarken Bene, hali und Neudoerfler unter dem Dach der österreichischen BGO Holding. Die Eigenständigkeit jeder Marke mit ihrer jeweils einzigartigen Positionierung, einem klaren Kundennutzen und komplementären Angebotsschwerpunkten stand dabei immer im Vordergrund. „Um eine maximale Vielfalt für unsere Kunden zu gewährleisten, hat die Eigenständigkeit jeder einzelnen Marke auch in Zukunft oberste Priorität“, erläutert Michael Fried, Co-Geschäftsführer der BGO Holding GmbH. „Mit dem neuen Konzept eines markenübergreifenden Schauraums in Lustenau werden wir nun die Expertise und Kompetenz aller drei Hersteller rund um Büros und Arbeitswelten bündeln und im Sinne einer bequemen ‚One-Stop-Shop‘-Lösung für unsere Kundinnen und Kunden an einem geografisch sehr zentralen Ort in Vorarlberg präsentieren“, so Fried weiter.

Gebündeltes Know-how an einem Standort
Die oberste Priorität: Jede Marke bleibt ihrer Kernkompetenz treu. Während hali auf variantenreiche und nachhaltig produzierte Lösungen setzt und dies z.B. anhand des Stauraum Programms „Framework“ präsentiert, so zeigt Bene seit Generationen seine zukunftsweisenden Arbeitslösungen, wie z.B. das neue PORTS Möbelsortiment für modernes, zeitgemäßes Arbeiten auf Führungsebene. Neudoerfler hingegen punktet bei Büromöbeln insbesondere mit findigen Details, wie die Produktserie MyMotion zeigt, sowie mit Akustiklösungen und erarbeitet in engem Austausch mit den Kundinnen und Kunden maßgeschneiderte Produkte zum Wohlfühlen.

So entsteht auf 400qm aus der Vielfalt eines ungewöhnlich breiten Produktportfolios ein Innovationsraum und Forum für Inspiration und Austausch. „Im OFFIZZ können sich Kundinnen und Kunden bei der konkreten Planung ihres Büros beraten lassen und sich aus den verschiedenen Produktwelten der drei Büromöbelexperten inspirieren lassen. Darüber hinaus werden wir OFFIZZ auch als eine zentrale Anlaufstelle zum Thema moderne Arbeits- und Bürowelten in der Region etablieren. Mit regelmäßigen Events und Veranstaltungen soll OFFIZZ als Inspirationsquelle für Unternehmen jeder Größenordnung, für Planer, Architekten und Designer dienen. Denn Inspiration durch Know-how, Innovation und das Bekenntnis zum Menschen ist das verbindende Element der drei Marken, die im OFFIZZ zusammenwirken“, so Michael Fried.

Über Offizz
Der neue markenübergreifende Innovationsraum „OFFIZZ“ in Lustenau hat die drei bisherigen Schauräume in Bregenz und Lustenau bereits seit Mitte letzten Jahres abgelöst und macht die Stärken der einzelnen Büromöbel-Hersteller der BGO Holding ganzheitlich erlebbar: Bene mit seiner Innovationskraft, hali mit seinem Variantenreichtum und Neudoerfler am Menschen orientiert.

Offizz Millennium Park 1 6890 Lustenau (Vorarlberg)

Über die BGO Holding GmbH
Die BGO Holding GmbH ist eine internationale Unternehmensgruppe rund um Büromöbel mit österreichischen Wurzeln. Die BGO hält die vier starken Marken Bene, Neudoerfler, Planmöbel und hali und beschäftigt rund 1.300 Mitarbeiter an drei hochmodernen Produktionswerken in Waidhofen an der Ybbs, Eferding und Neudörfl. International ist die BGO in knapp 40 Ländern vertreten – von Wien über Berlin, London und Paris bis Dubai und Sydney. Jährlich über 800.000 Einzelmöbel fertigen die Marken der BGO von industrieller Serien- und Einzelfertigung bis zur Manufaktur und generieren gemeinsam einen Umsatz von rund 250 Mio. Euro.
www.bgo-holding.com

Über Bene
Der internationale Büroexperte ist Spezialist für die Gestaltung und Einrichtung von modernen Büro- und Arbeitswelten. Bene definiert Büro als Lebensraum und setzt dies mit seinen Konzepten, Produkten und Dienstleistungen überzeugend um. Die global tätige Bene Gruppe hat Hauptsitz und Produktion in Waidhofen an der Ybbs/Österreich. Entwicklung, Design und Produktion als auch Beratung und Verkauf sind damit unter einem österreichischen Dach vereint. Als wesentlicher Marktteilnehmer in Europa steht Bene für innovative Konzepte, inspirierende Büros sowie hohe Designqualität und entwickelt und produziert maßgeschneiderte Lösungen für alle Unternehmensgrößen – von Einpersonenunternehmen über KMUs bis hin zu weltweit agierenden Konzernen.

Über hali
hali mit Hauptsitz in Eferding/OÖ ist einer der führenden Büromöbelhersteller in Österreich. Das Unternehmen will mit seinen Produkten und Dienstleistungen den Menschen ihr Arbeitsumfeld möglichst angenehm, funktional und nachhaltig gestalten. Dafür werden jährlich über 100.000 Büromöbel für Start-ups, KMUs, Großunternehmen sowie für Endkonsumenten gefertigt. Vor allem Nachhaltigkeit spielt bei bei der Produktion der Möbel eine wesentliche Rolle, weshalb hali mit dem Österreichischen Umweltzeichen ausgezeichnet wurde und Partner des klimaaktiv Pakts ist. Das Unternehmen wurde vor 80 Jahren gegründet und ist heute mit sieben Vertriebsniederlassungen in Österreich und Außendienstmitarbeitern in Deutschland vertreten. www.hali.at

Über Neudoerfler
Neudoerfler ist ein führendes Büromöbelunternehmen in Österreich. Mit findigen Officelösungen ermöglicht Neudoerfler seinen Kund:innen ihren Arbeitsplatz nach ihren Wünschen zu gestalten und schafft Arbeitswelten zum Wohlfühlen, ob im Büro oder im Homeoffice. Am Firmensitz im burgenländischen Neudörfl entwickelt das 1946 gegründete Unternehmen Möbel für Menschen, die machen. Mit acht Schauräumen in Österreich sowie mit eigenen Tochtergesellschaften in Ungarn, der Slowakei und in Deutschland gestalten rund 270 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Arbeitswelten von morgen.
www.neudoerfler.com


Bene GmbH








×

×
×