Trends

Charisma – Erfolgsmerkmal für Manager

Management Status Karriere

„Ausstrahlung“–„Soft Skills“–„Führungsqualitäten“– oder auf einen Punkt gebracht: „Charisma“. Begriffe, die heute das „non plus ultra“ der modernen Geschäftswelt sind. Sie hätten gerne zumindest eine dieser Fähigkeiten? Wir sagen Ihnen, was Menschen mit besonderem Charisma auszeichnet und ob Sie es ganz einfach lernen könnten... 
 

Was ist Charisma?

Charisma: [griechisch "Gnadengabe"] das, besondere Begabung zu einem Dienst in der christlichen Gemeinde (Predigt, Prophetie, Zungenrede und deren Deutung); im weiteren Sinn eine als übernatürlich empfundene Befähigung (»Ausstrahlung«) eines Menschen, die ihm Autorität verleiht.

So wird Charisma im Brockhaus-Lexikon definiert. Demnach ist Charisma eine fast "übernatürliche" Ausstrahlung, es ist das "gewisse Etwas", das einen einzelnen Menschen aus seiner Umgebung hervorhebt. Charisma hat nur selten mit Äußerlichkeiten zu tun, Charisma kommt von innen heraus.

Die Meinungen, was Charisma nun wirklich ausmacht, gehen auseinander. Charisma ist nicht logisch begreifbar, nicht rational erklärbar, weniger sichtbar als spürbar, hat mehr mit Schwingungen als mit geraden Wegen zu tun, ein Patentrezept existiert schon gar nicht. Jeder Mensch muss seinen eigenen Weg zu "seinem" Charisma finden, die Wissenschaft kann dabei Wegweiser, jedoch keine Formel anbieten. a² plus b² ist manchmal c², manchmal aber eben auch nicht.
 

Beispiel Mahatma Gandhi

Das Parade-Beispiel des unscheinbaren Mannes, der über unglaubliches Charisma verfügte, ist Mahatma Gandhi. Als sich der Inder in Süd-Afrika gegen die Ungerechtigkeit der europäischen Elite gegenüber den indischen Billig-Arbeitskräften auflehnte, entstand die vielleicht bedeutendste Friedensbewegung der Menschheitsgeschichte. Durch seine Philosophie des gewaltlosen Widerstandes und seine durch Streben nach Wahrheit und Liebe erfüllte Botschaft wurde er zu einer der "charismatischsten" Symbolfiguren der Menschheit. Ein Führer auf einem humanen Weg, wie er im Buche steht.
 

Charisma im Berufsleben

Nicht umsonst hätten Führungskräfte in allen Bereichen des Berufslebens, vom Politiker bis zum Manager, am liebsten eines: Charisma. Allerdings - ein toller Lebenslauf und eine fundierte Ausbildung reichen selten, um den außergewöhnlichen Karriereweg zu sichern. Bewerber gibt es in der Regel genug und um aus dieser Masse hervorzustechen, muss vor allem die Persönlichkeit überzeugen – ein Fünkchen Charisma wäre da schon nicht schlecht!

Auch die sogenannten "Soft Skills" sind immer häufiger nachgefragt und nähren durchaus den charismatischen Nimbus. Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit, ergänzt durch die notwendige Durchsetzungskraft zum richtigen Zeitpunkt sowie überzeugende Führungskompetenz. Außerdem werden selbstbewusstes Auftreten bei gleichzeitiger Bereitschaft, Fehler zu erkennen und zu korrigieren, hochgeschätzt. Ob das allein allerdings schon Charisma bedeutet, bleibt zweifelhaft, solange diese Fähigkeiten nicht auch die Metaebene der Kommunikation berühren.
 

Patentrezepte

Sie sehen schon, mit dem Patentrezept für ehrgeizige Charismatiker wird es schwierig. Dennoch wollen wir "Hilfe" anbieten und haben für Sie hier jene Eigenschaften zusammengefasst, die Experten bei charismatischen Menschen am häufigsten zu beobachten glauben:
1. Eigenliebe. Nicht zu verwechseln mit Selbst-Verliebtheit. Charismatische Menschen lieben zwar sich selbst, vor allem aber damit das Leben.
2. Selbstbewusstsein. Was sind Ihre Stärken? Was Ihre Schwächen? Charismatische Menschen sind sich ihrer selbst bewusst.
3. Lebenssinn. Was ist Ihr Traum? Was wollen Sie im Leben erreichen, abgesehen von materiellen Dingen? Charismatische Menschen leben ihre Visionen.
4. Interesse. Interessieren Sie sich für andere Menschen? Für neue Dinge? Lassen Sie Ihrer Neugierde freien Lauf! Wir erinnern uns an charismatische Persönlichkeiten, weil sie an den Menschen und am Leben interessiert sind.
5. Bewegung. Wer rastet, rostet! Sowohl physisch als auch psychisch. Lassen Sie sich auf neue Erfahrungen ein! Wenn Sie einmal nicht weiterkommen, betrachten Sie das Leben aus einem anderen Blickwinkel (sowohl geistig als auch körperlich). Charismatische Menschen sind in Bewegung.
6. Reichtumsbewusstsein. Sein Sie sich dessen bewusst, was Sie besitzen. Nicht nur an materiellen Besitztümern, sondern vor allem auch auf geistiger und seelischer Ebene. Charismatische Menschen haben einen Herzens-Reichtum, der nach außen spürbar ist.
7. Ausdruck. Sie kommunizieren mit Ihren Mitmenschen nicht nur auf verbaler Ebene, sondern auch durch Ihr Auftreten, Ihr Erscheinungsbild, Ihre Umgangsformen. Charismatische Menschen bringen ihren Geist zum Ausdruck.

"I have a dream!" sprach einst der amerikanische Bürgerrechtler Martin Luther King und zeigte der alten Welt eine neue Gesellschaft.
Nehmen Sie sich Zeit und suchen Sie nach Ihren Träumen!

×

×
×