Personalities

Der persönliche Raum: Manfred Bene über Lebensraum

Bürotrends Arbeitswelten Lebensraum

Vielmehr wölbt sich dabei auch eine emotionale Dimension auf, die zurückreicht bis in die 1960er Jahre, als visionäre Ideen vom Raum die Architekturszene revolutionierten. Mit markigen Sprüchen und kantigen Thesen wie "Alles ist Architektur" setzte man damals zur Funktionalismuskritik an.

Manfred Bene, heute Aufsichtsratsvorsitzender des international erfolgreichen Büroeinrichters Bene, erinnert sich an Sätze wie 'Zuerst prägen wir unser Umfeld, dann prägt das Umfeld uns', "die damals für mich eine unglaubliche Erkenntnis brachten und unsere Firmenphilosophie prägten."

Dementsprechend umfassend ist auch sein Raumbegriff: "Raum ist, was uns umgibt."
Egal, ob Landschaft, urbaner Raum, Wohnraum – oder eben Büroraum.

Es liegt nahe, dass Büro für jemanden wie Manfred Bene, der im familiären Büromöbelunternehmen groß geworden ist, eine bedeutende Rolle spielt im Leben. Überraschend ist jedoch, mit wie viel "Leidenschaft und Fantasie" der Vollblut-Unternehmer seine Vorstellungen entwickelt und umsetzt: Büro ist für ihn vor allem ein Lebensraum, ein "heißer Ort" der Kommunikation und Kreativität. Raum soll kein starres Gefüge sein, sondern dreidimensional die Schwingungen einer anregenden Atmosphäre atmen.

Raum, das bedeutet für einen Unternehmer freilich auch Wirtschaftsraum.
Und für Manfred Bene ist ein ausgeprägter Expansionswille charakteristisch: "Ich habe früh erkannt, dass hohe Umsätze mit Qualitätsprodukten nur auf großen Märkten zu erzielen sind." Als wichtige Weichenstellungen nennt er die offensive Internationalisierung des Unternehmens in den 1980er und 90er Jahren. Seitdem propagiert Bene seine Idee vom Büroraum auf Wachstumsmärkten wie London, Moskau und neuerdings auch Dubai, jeweils mit eigenen Geschäftsstellen vor Ort.
"Wir schauen unseren Kunden in die Augen", bringt Manfred Bene das erfolgreiche Geschäftsmodell auf den Punkt.
Aug in Aug, Raum um Raum.

Autor

Désirée Schellerer

Public Relations Manager

×

×
×