Trends

10 Jahre PARCS – wir feiern bunt!

Mit der neuartigen Möbellinie PARCS entstanden 2009 unkonventionelle Bürosettings, die bisherige Bürolayouts und Routinen aufbrachen. Die gemeinsame Entwicklung mit den Londoner Designern Luke Pearson und Tom Lloyd definierte eine neue Begegnungsqualität im Büro. Noch etwas änderte sich maßgeblich durch die Integration dieser kommunikativen Bereiche: Büros sind bunter, die Materialien weicher und die Farbgestaltung von Bürolandschaften ist ein identitätsstiftendes Merkmal.

Farben schaffen Stimmungen

Wir sind kontinuierlich umgeben von Farben. Unsere Emotionen stehen im Wechselspiel zu ihnen. Welche Stimmung ein Raum wiedergibt, hängt entscheidend von der Farbgebung ab. Auch im Büro. Farbträger sind Böden, Wände, Decken, Möbel, Arbeitsutensilien, die Menschen um uns herum, die Landschaft vor dem Fenster. Alles zusammen bildet eine unerschöpfliche Palette von Nuancen, Tönen und Kontrasten. Trotz der Vielfalt: Identität resultiert aus einer bewussten Auswahl von Materialien und Farben, vor allem bei Möbel und Räumen. Besondere Farbakzente werden in Bürolandschaften mit bunten Stoffen geschaffen. Ergänzend zu angenehmen Grundfarben entstehen so optische Highlights.

Trends

MAISON&OBJET 2019 in Paris

Bene präsentierte zum ersten Mal auf der renommierten Design-Messe Maison&Objet von 6. bis 10. September in Paris seine innovativen Lösungen für die Arbeitswelt von morgen, in der die Grenzen zwischen Arbeitsleben und Freizeit fließend sind.

News

10 JAHRE PARCS – Die revolutionäre Möbellinie feiert runden Geburtstag.

Mit der neuartigen Möbellinie PARCS entstanden 2009 unkonventionelle Bürosettings, die bisherige Bürolayouts und Routinen aufbrachen. Die gemeinsame Entwicklung mit dem Londoner Designern Luke Pearson und Tom Lloyd definierte eine neue Begegnungsqualität im Büro: informell, inspirierend und kommunikativ. Wir feiern 10 Jahre PARCS und blicken auf die Hintergründe der Erfolgsgeschichte.

Events

Vom Beamen träumen

Teaserbild Talk to the future of work

„Talk to the Future of Work“ – junge Menschen reden im Bene Idea Lab über die Zukunft der Arbeit

Neun Frauen und Männer unter oder zumindest um die Dreißig sitzen an einem heißen Sommerabend im klimatisierten Wiener Bene Idea Lab auf Holzhockern im Kreis und sprechen gemeinsam über die Zukunft der Arbeit. Gründer und Gründerinnen, Influencer, Managerinnen, alle bereits so erfahren im Arbeitsleben, dass sie wissen, wie es läuft, wie es laufen sollte und zumindest eine Ahnung davon haben, wie die (Arbeits-)Welt in zehn, zwanzig Jahren ausschauen könnte. Künstliche Intelligenz, Roboter, Dynamik, unstetes Arbeitsleben, veränderte Ansprüche an Führungspersonen oder an sich selbst, sowie Sinn und Zweck der Arbeit, zusammengefasst mit Purpose, Berufung, sind so die Themen des Zwei-Stunden-Talks. Empathie ebenfalls.
Sie alle kennen die Strukturen des Arbeitsmarkts. Soziale Gerechtigkeit ist ihnen wichtig. Und das bedeutet nicht bloß Mitleid mit dem Uber-Fahrer, der gerade eine Teilnehmerin zu der Veranstaltung gebracht hat. Oder den Kollegen im Warenlager.

Trends

Clerkenwell Design Week 2019

Bene London feierte mit rund 300 Gästen die Eröffnung der Clerkenwell Design Week 2019. Der Launch der STUDIO Workbench inmitten von PIXEL Settings war ein voller Erfolg.

Trends

Webinar: WOW Raum (Aufzeichnung)

WOW – 40 Jahre arbeiten ergibt 62.220 Arbeitsstunden.

Doch entlocken uns die Räume, in denen diese abertausende Stunden verbracht werden, auch ein "WOW"? 

News

Creating Visions: „THE BENE KALEIDOSCOPE“ – Nachlese

Schöne Formen in ihrer Vielfalt sehen, dafür steht der Begriff Kaleidoskop. Durch sich ständig verändernde Bestandteile entsteht immer wieder etwas Neues. So auch in der Produktvielfalt: STUDIO, PIXEL und dem WORKPLACE Portfolio.

Trends

Webinar: Das Zeitalter der Potentialentfaltung

Das digitale Zeitalter läutet einen Paradigmenwechsel ein,
der in seiner Dynamik die Regeln der alten Arbeits- und Gesellschaftswelt auf den Kopf stellt:

Trends

Webinar: Design Thinking

Denken alleine reicht nicht!
Permanentes Scheitern frustriert auf Dauer!
Eine gute Lösung für das falsche Problem ist nicht gewinnbringend!

Trends

Webinar: New ways of working (Aufzeichnung)

Digitale Transformation, Mobilität, soziale Netzwerke und vieles mehr intensivieren die Verbindungen von Menschen, Organisationen und Staaten über Ländergrenzen hinweg. Der Mensch lebt und arbeitet heute flexibler und mobiler denn je zuvor.

Gibt es in dieser neuen Welt des Arbeitens für kreative Köpfe noch Grenzen zwischen Arbeits- und Privatleben?

×

×
×