bFRIENDS

Hersteller:

DESIGN MIT ÖKOLOGISCHEM MEHRWERT

Nachhaltige Büroaccessoires sorgen im Handumdrehen für Ordnung und bringen eine inspirierende Atmosphäre ins Office. Diesen Anspruch erfüllt bFRIENDS, die neue Accessoires-Kollektion von Bene für den Wohn- und Arbeitsbereich, die in Partnerschaft mit dem Design Team von Pearson Lloyd entwickelt wurde. Durch das Recycling bereits gebrauchter Gegenstände aus pflanzlichem Kunststoff wird ein biologisch abbaubares Material gewonnen. Im 3D Druck entstehen daraus die Produkte der bFRIENDS Kollektion.

bFRIENDS entdecken

Die Produktpalette umfasst vier Linien: die Stiftehalter und idealen Aufbewahrungstools Pots, die praktischen Trays, die vielseitig einsetzbaren Stands, sowie flexible Haken und Clips. Die bFRIENDS sind in unterschiedlichen Größen verfügbar und zeichnen sich durch ihre Multiuse Funktion aus – in ihrem Einsatz sind den Möglichkeiten keine Grenzen gesetzt.

Die bFRIENDS Produkte sind in 10 Standardfarben verfügbar, auf Anfrage sind auch individuelle Farben erhältlich.

bFRIENDS Pots

Ideal für die Aufbewahrung von Stiften und anderen kleinen Gegenständen.

Mehr erfahren

bFRIENDS STANDS

Bunte Aufsteller in verschiedenen Größen für die Verwahrung und Halterung von Schreibwaren, Notizen, Handys und Co.

Mehr erfahren

bFRIENDS Trays

Persönliche Gegenstände und Schreibwaren finden hier ihren Platz und sorgen für Ordnung am Schreibtisch.

Mehr erfahren

bFRIENDS ATTACHMENTS

Verschiedene Haken und Clips für Bildschirm und Tisch ermöglichen einen aufgeräumten Arbeitsplatz.

Mehr erfahren

 

„Mit bFRIENDS betreten wir spannendes Neuland und bieten als eine der ersten Möbelmarken eine 3D-gedruckte Accessoires Linie an. Gemeinsam mit unserem Designpartner Pearson Lloyd und Batch.Works bereiten wir den Weg für eine nachhaltige Zukunft von Design und Produktion. bFRIENDS ist erst der Anfang.“

 Michael Fried, Bene

INNOVATIVE KREISLAUFWIRTSCHAFT

Die Kollektion ist das Ergebnis einer innovativen Zusammenarbeit zwischen Bene, seinem langjährigen Designpartner Pearson Lloyd und Batch.Works, einem Londoner Start-up, das sich auf 3D-gedruckte Produkte des täglichen Bedarfs spezialisiert hat. Für die Entwicklung der bFriends wird 100% recyceltes Post-Consumer-PLA der Firma Reflow verwendet, die sich auf das Recycling von Biokunststoffen spezialisiert hat, welches in Lebensmittelverpackungen verwendet wird.

Das 3D-Druck Verfahren von Batch.Works benötigt keine Werkzeuge für die Produktion, erzeugt selbst keinen Abfall und produziert nach Bedarf, wodurch die Lagerhaltung minimiert wird. Die Rohstoffe werden aus lokalen Abfallströmen bezogen. Da keine zentrale Produktion erforderlich ist, können bFRIENDS-Produkte über ein verteiltes Netz lokaler Produktionszentren hergestellt werden, was die Transportwege für Rohstoffe und Fertigprodukte verkürzt und die Lieferketten und Vorlaufzeiten erheblich reduziert.

Jedes bFRIENDS-Produkt ist zu 100% recycelbar und kann am Ende seiner Lebensdauer in den Produktionskreislauf zurückgeführt und zu einem neuen Produkt verarbeitet werden.

HINWEISE

  • PLA und wird oberhalb von ca. 50 °C sehr nachgiebig und weich. Die Teile sind daher nicht für Spülmaschinen-Reinigung geeignet.
  • Durch das FDM-3D-Druckverfahren entsteht eine sichtbare Rillenstruktur an der Oberläche der Elemente. Es können darüber hinaus verfahrensbedingt leichte Unregelmäßigkeiten in der Oberflächenstruktur entstehen. Diese stellen keinen Reklamationsgrund dar.

×

×
×