Fritz Hansen

Hinter der weltbekannten Firma Fritz Hansen steht die Geschichte einer weitblickenden dänischen Möbeltischlerfamilie, die die skandinavische Möbelindustrie revolutioniert hat, indem sie einige der meistbewunderten Designklassiker geschaffen hat.

1872 vom Tischlermeister Fritz Hansen als Tischlerwerkstatt gegründet, ist die Republic of Fritz Hansen heute weltbekannt. Tradition und Innovation sowie Form und Funktionalität stehen hier im Mittelpunkt.

Die Republic of Fritz Hansen arbeitet mit ausgewählten internationalen Designern und Architekten zusammen. Durch kreative Partnerschaften mit Visionären wie Arne Jacobsen, Hans J. Wegner und Poul Kjærholm hat Fritz Hansen eine ganz besondere kooperative Kultur entwickelt. Diese Kultur wird charakterisiert durch die Liebe zu gutem handwerklichem Können und dem Wunsch, die industriellen Fertigungsmethoden für Design so gut wie möglich zu nutzen. Bis heute ist das Design der Republic of Fritz Hansen geprägt von einer eigenständigen Identität - Möbelkunst zwischen zeitgenössischem Formgefühl und langlebiger Originalität.

Die Philosophie, die hinter dem Design steht, fasst man bei Fritz Hansen mit „Continuosly seek the obvious“ zusammen - das Offensichtliche, Augenscheinliche soll ständig hinterfragt und erforscht werden. So entstehen langlebige Produkte von höchster Qualität mit puren und klaren, aber raffinierten Formen.

Einer der genialsten Designer, mit denen Fritz Hansen in Kooperation stand, war Arne Jacobsen (1902 bis 1971). In seinen Entwürfen verband der Perfektionist und Modernist Jacobson gekonnt funktionale Sachlichkeit mit den organischen Formen der Natur. In Partnerschaft mit Fritz Hansen brachte er eine Serie von zukunftsweisenden, technisch revolutionären und funktionalen Möbelklassikern auf den Markt, die zu Klassikern des Designs avanciert sind. Die Designikonen Serie 7, die AmeiseTM, der SchwanTM und das EiTM sind unter anderem Ergebnisse dieser einzigartigen Zusammenarbeit zwischen Architekt und Hersteller.

Auch neue Kreationen beweisen die Innovationskraft der Marke: Der Erfolg der vom spanischen Topdesigner Jamie Hayón entworfenen Modelle FAVNTM und RoTM, oder der Serie minusculeTM von Cecilie Manz belegen das Gespür für Formgebung und Materialität.

 

Bitte beachten Sie, dass diese Produkte nicht in allen Ländern erhältlich sind.
Verfügbarkeit auf Anfrage.

Weitere Informationen

×

×
×