Kvadrat

Kvadrat entwickelt Designertextilien für Möbelstoffe und Vorhänge. In den 1960er Jahren in Dänemark gegründet, nimmt Kvadrat heute eine führende Position als Primärlieferant einer Reihe der markantesten Architekten, Designer und Möbelhersteller weltweit. Kvadrat ist bekannt dafür, die ästhetischen, technologischen und gestalterischen Grenzen von Stoffen ständig zu erweitern, indem Textilien "so eingesetzt werden, wie man es normalerweise nicht erlebt. Das Unternehmen arbeitet eng mit Architekten, Künstlern und Designern wie Olafur Eliasson, Alfredo Häberli, Peter Saville oder Tord Boontje zusammen. Kvadrat Textilien werden im Museum of Modern Art (New York), The Gherkin (London), Yves-Saint Laurent (Paris) oder dem Guggenheim Museum (Bilbao) eingesetzt.

Textilien schaffen Stimmungen, Eindrücke und vermitteln Architektur, Design und Einrichtung eine gewisse Weichheit – eine menschliche Handschrift. Sie können die Ästhetik vervollkommnen und verändern, eine ganze Einrichtung dominieren oder nur einen bescheidenen Akzent setzen. Textilien erweichen, unterstreichen, färben und werden stets Einfluss auf die Dinge nehmen, mit denen wir uns umgeben. Wo immer wir stehen, sitzen und uns bewegen: Stets sollte es ein Erlebnis sein.

 

Bitte beachten Sie, dass diese Produkte nicht in allen Ländern erhältlich sind.
Verfügbarkeit auf Anfrage.

×

×
×