CCC S.A., Polkowice

Adresse: Polkowice, Polen

Branche: Konsum, Handel

Jahr: 2018

Architekt: Łącki Krzywoszański Architekci

Das Unternehmen

CCC S.A. ist Europas größter Schuhproduzent und der größte Schuhmodehändler in Europa. Mit der Tochtergesellschaft eobuwie.pl S.A. ist die CCC-Gruppe auch der führende E-Commerce-Anbieter auf dem Schuhmarkt in Mittel- und Osteuropa.
CCC hat eine eigene Lederschuhfabrik, beschäftigt über 12.000 Mitarbeiter und verkauft in über 1.000 Stores in 19 Ländern jährlich fast 50 Millionen Paar Schuhe.
Seit dem Jahr 2004 ist CCC an der Warschauer Börse notiert.

Konzept und Umsetzung

Das neue CCC Research und Development Center in Polkowice zählt zu den spektakulärsten Büroprojekten der letzten Jahre in Polen. CCC hat seinen bestehenden Hauptsitz, das Lager und die Fabrik in einen modernen Büro- und Technologiepark umgebaut. Der Innenraum der ehemaligen Industriehalle wurde komplett neugestaltet, inklusive einer neuen funktionalen Raumaufteilung. Der industrielle Charakter passt perfekt zur Firmenphilosphie und der Produktwelt von CCC und sorgt für eine unverwechselbare Atmosphäre.

Das Research und Development Center von CCC ist in drei Bereiche unterteilt: Einkaufsabteilung, Verkaufsabteilung und Abteilung für Produktforschung und -entwicklung. Darüber hinaus gibt es drei Referenz Stores, sowie einen großzügigen Bürobereich. Die gesamte Centerfläche beträgt ca. 3.500 Quadratmeter, weitere 2.000 Quadratmeter sind Bürofläche. Moderne Arbeitsplatzlösungen schaffen variantenreiche Zonen für unterschiedliche Ansprüche: klassische Arbeitsplätze mit Delta by Bene, Kommunikationsinseln mit PARCS Causeways, temporäre Rückzugsbereiche mit DOCKLANDS und Bay Chairs für Konzentration und Rekreation, sowie Meeting Räume aus dem Managementprogramm Filo für Austausch und Kommunikation.

Das Unternehmen entwickelt sich sehr dynamisch, daher mussten die Raumlösungen vor allem flexibel sein, um den sich ständig ändernden Anforderungen von CCC gerecht zu werden. Łącki Krzywoszański Architekci setzten stark auf Sonderlösungen, wie ein Mezzanin als eine zusätzliche Nutzfläche. Anstelle von fixen Wänden wurde der Innenraum mit dem modernen Glaswandsystem RF von Bene gestaltet.

Im Interior Design dominieren Grau und Weißtöne und das Material Holz. Bene TIMBA Stools & TIMBA Tables in Kombination mit viel natürlichen Lichtquellen verleihen dem industriellen Flair des Centers ein wohnliches Ambiente.

 

Auszeichnung   

Das CCC-Forschungs- und Entwicklungszentrum wurde von der Jury von CBRE Poland in der Kategorie Innovation und Technologie mit dem Office Superstar 2019 ausgezeichnet.

×

×
×