Living Tomorrow

Adresse: Indringingsweg 1, 1800 Vilvoorde, Belgien

Branche: Sonst. Dienstleistungen

Jahr: 2017

„Office of the Future“

Wie wird unsere Zukunft aussehen? Was erwartet uns? Wie werden wir arbeiten? Wie wird unsere Arbeitsumgebung aussehen? Diese Fragen beantwortet der aktuelle Office Schauraum von „Living Tomorrow“ in Kooperation mit Bene in Brüssel. Zu sehen sind dort Trends des Arbeitens und deren Effekte auf das Design. Mehr denn je werden Kreativität, Innovationsgeist, Forschung und Entwicklung, aber auch Kooperationsfähigkeit und Kommunikation in den Fokus des Arbeitslebens treten. Dazu braucht es neue Konzepte, neue Möbel und neue Einrichtungen, die diesen Ansprüchen genügen.

Im „Office of the Future“ werden verschiedene Arbeitsplatzsettings erlebbar gemacht. Dabei werden auch die klassischen Arbeitsplätze neu gedacht. Schließlich verbringt ein Großteil der Menschen die meiste Zeit im Büro. Und wieso soll man sich dort nicht genauso wohl fühlen können wie zu Hause? Delta by Bene verbindet eine wohnliche, freundliche Atmosphäre mit der nötigen Funktionalität. Workbenches nutzen die Bürofläche effizient, der direkte Kontakt fördert die Kollaboration und Kommunikation im Team und zwischen den Teams. Wichtig bei einem offenen Bürolayout ist es, Rückzugsorte zu schaffen: NOOXS Think Tank bieten Raum für Rückzug oder konzentrierte Arbeit – ob als Telefonzelle oder in größerer Variante mit Club Table und Mezzo Stühlen.

Und wieso muss man im Büro unbedingt immer sitzen? Sowohl Delta High by Bene in fixer Stehhöhe sowie der LIFT Desk Twin, ein doppelter Arbeitsplatz, der individuell höhenverstellbar ist, bieten die Möglichkeit, auch im Stehen zu arbeiten. So bleibt der Körper in Bewegung, die Gedanken bleiben im Fluss und die Ideen können sprudeln.

Die Kommunikationszonen im „Office of the Future“ sind mit Polstermöbeln der PARCS-Linie und dem SETTLE Sofa ausgestattet. DOCKLANDS Dock-in Bays zeigen, wie temporäres Arbeiten in non-territorialen Arbeitsbuchten aussehen und sich anfühlen kann.

Ideen wachsen am besten in inspirierender Raumumgebung. Ein solcher Innovationsraum ist das IDEA LAB, ein flexibler Kreativort, der sich, mit PIXEL by Bene ausgestattet, schnell an jede Workshop-Situation anpassen kann. Die digitale IDEA WALL unterstützt technisch den kreativen Flow und dokumentiert den Output der Kreativ-Brainstormings. IDEA Labs sind die Antwort auf Megatrends wie Digitalisierung, Big Data und immer schnellere Veränderungen, auf die Unternehmen in Zukunft mehr denn je reagieren müssen. Kreativität wird zum unverzichtbaren Kapital, darum muss man ihr auch den entsprechenden Raum geben.

Über Living Tomorrow

Living Tomorrow ist eine Plattform in Kooperation mit führenden Unternehmen. Sie erforscht technische Innovationen, die in naher Zukunft die Lebens- und Arbeitsumstände der Menschen verändern werden. Die Partner dieser Forschungsgruppe haben sich zusammengeschlossen, um neue Ideen und Visionen für die Zukunft zu entwerfen. Diese so entstandenen Konzepte werden dann in die reale Umgebung der Demo-Plattform eingebunden und getestet und anschließend einem breiten Besucherkreis sicht- und begreifbar gemacht. Gäste und Besucher werden durch die Showrooms geführt und erleben unter anderem die Zukunft von
Bereichen wie „Smart Home & Internet of Things“, „Health & Care“, „Retail, Smart Cities, Agriculture & Food“ und eben auch aus dem Bereich „Office“. Seit 1995 zieht Living Tomorrow jährlich über 150.000 Besucher an und richtet mehr als 300 Events aus.

Karte

×

×
×